Kellertheater Bremgarten
Schellenhausplatz
5620 Bremgarten AG

Junges Theater

"Beispieltitel"

Ein Theaterstück zum Thema Entscheiden

Manchmal sehnt man sich nach einem Telefonjoker:
Soll Sascha in die WG ziehen? Wohin verreisen Tanja und Faline? Soll sich Lukas auf ein Blinddate einlassen? Ob sie im Casino auf alles setzen oder nichts, abstimmen gehen oder im Supermarkt vor den Regalen verzweifeln – neun Jugendliche müssen sich entscheiden. Sie zaudern, hadern, überstürzen, drücken sich, bereuen – und gehen doch ihren Weg.

Der Jugendtheaterclub infiziert 16+ hat sich für ein halbes Jahr mit dem Thema „Entscheiden“ befasst. Über Improvisationen haben neun Jugendliche unter theaterpädagogischer Anleitung ein Stück entwickelt, welches dem Publikum vom 13. bis 20. September im Kellertheater Bremgarten gezeigt wird.

Aufführungsdaten:
Freitag, 13.09.2013, 20:15 Uhr
Samstag, 14.09.2013, 20:15 Uhr
Sonntag, 15.09.2013, 17:00 Uhr
Mittwoch, 18.09.2013, 20:15 Uhr
Freitag, 20.09.2013, 20:15 Uhr

Inszenierung: Simon Landwehr, Andrea Knecht, Martina Arnet

Schauspiel: Seraina Arnet, Valery Fricker, Lucy Kühne, Rebecca Oester, Barbara Schmid, Marc Stammbach, Katja Stirnemann, Bastian Weil, Carla Willi

Coaching: Jörg Bohn

© 2008 – Kellertheater Bremgarten