Kellertheater Bremgarten
Schellenhausplatz
5620 Bremgarten AG

Junges Theater

Nacht

Ein Stück Dunkelheit

Wer glaubt, die Welt schlafe nachts, der täuscht sich: Wenn es dunkel wird, treffen sich acht junge Menschen in der nahegelegenen Bar. Sie sind Einzelkämpfer des Alltags und Flüchtlinge der Nacht, die wenig mehr verbindet.
Doch: eine Medikamentenstudie verspricht ein schlafloses Leben ohne Müdigkeit und die Lösung aller Zeitknappheit.
Findet Luisa endlich die Zeit, einen brillanten Artikel zu verfassen, träumt Moa nun auch am Tag und was macht Student Leonardo mit all der zusätzlichen Zeit?
Die Lichter tanzen und die Fantasie nimmt sich ihren Raum. Denn Träume und Alpträume lassen sich nicht so leicht vertreiben wie der Schlaf.

Nachts ist die Welt nicht nur dunkler, sie scheint plötzlich voller Möglichkeiten, Geheimnissen und Hoffnungen zu sein. Acht junge Erwachsene im Alter von 18 bis 27 Jahren haben sich ins Nachtleben gestürzt. Während eines halben Jahres haben sie unter theaterpädagogischer Anleitung das Stück “Nacht” entwickelt.


Aufführungsdaten:
Samstag, 14.11.2015, 20:15 Uhr
Sonntag, 15.11.2015, 17:00 Uhr
Dienstag, 17.11.2015, 20:15 Uhr
Mittwoch, 18.11.2015, 20:15 Uhr
Freitag, 20.11.2015, 20:15 Uhr
Samstag, 21.11.2015, 20:15 Uhr

Inszenierung: Simon Landwehr, Andrea Knecht, Martina Arnet

Schauspiel: Marco Erni, Valery Fricker, Lena Meier, Rebecca Oester, Giuliano Ripari, Barbara Schmid, Alexandra Weibel, Carla Willi

Platzreservation hier (aufs Billett klicken)

© 2008 – Kellertheater Bremgarten