Polenliebchen 2016
kellertheater bremgarten

Ensemble Kellertheater

Der Drache

Seit Jahrhunderten beherrscht ein Drache die kleine Stadt und verlangt jedes Jahr eine Jungfrau als Opfer. Ein Ritual, gegen das sich die Bürger schon lange nicht mehr wehren. Als ein fremder Held auftaucht und gegen den Drachen kämpfen will, wird klar: Der Drache hat viele Köpfe und die Verhältnisse sind komplex. Die Bürger unternehmen alles um den Rettungsversuch zu verhindern.

Das Kellertheater Bremgarten zeigt diese humorvolle Parabel über Macht, Korruption und Liebe als düster-komisches Märchen mit viel Musik.

Sponsoren

Die Produktion Der Drache wird unterstützt von

Swisslos-Fonds Kanton Aargau
Migros-Kulturprozent
Dambach-Stiftung, Villmergen
Ortsbürgergemeinde Bremgarten
Einwohnergemeinde Bremgarten
BDWM Bremgarten
Kulturstiftung Dora und Dr. Hans Weissenbach, Bremgarten
Gönnerinnen und Gönner des Kellertheaters Bremgarten

Herzlichen Dank

Galerie